Olympia Fischeln

Am 17.03.18 hieß es noch einmal „Derbystimmung“, denn im letzten Spiel der Saison stand ein Auswärtsspiel bei der D2-Jugend von Adler Königshof auf dem Programm.

Das Spiel verlief in der ersten Hälfte sehr ausgeglichen mit wechselnder Führung von 1-2 Toren und mit 10:11 ging es in die Pause. Auch zu Beginn der zweiten Hälfte war es zunächst ein Duell auf Augenhöhe. Nach dem ersten Drittel von Halbzeit zwei stellten die Jungs von Olympia beim Stande von 14:14 allerdings das Tore werfen weitestgehend ein, gelangen doch bis zum Ende der Partie nur noch zwei weitere Treffer. Unser Gegner hingegen musste einfach nur weitermachen wie in Hälfte eins und so fiel das Ergebnis am Schluss mit 26:16 doch sehr deutlich aus.

Auch wenn die Spielzeit 2017/2018 nicht mit einem Sieg zu Ende ging, war es doch insgesamt eine sehr erfolgreiche Saison mit einer enormen Entwicklung unserer Mannschaft, die sich vor 7 Monaten noch einem völlig neuen Spielsystem stellen musste. Spielzüge und taktische Anweisungen haben Einzug gehalten, die nicht nur trainiert sondern auch gespielt wurden. An dieser Stelle ein Riesen-Dankeschön an unser Trainer-Gespann Reinhard und Simon für ihr großes Engagement und das richtige Händchen, um die Mannschaft in allen Belangen weiterzuentwickeln.

Nebenbei bemerkt schließt unsere D-Jugend die Saison als Tabellendritter ab.

Weiter so, Jungs! Eure „Fans“ freuen sich schon auf die kommende Saison.